Profil und Vita

Portraet Angela Schoop

 

Grafik und Gestaltung

Mein Ziel ist es, ein Thema visuell umzusetzen, es lebendig und grafisch anschaulich in eine gestalterische Position zu bringen. Vom Entwurf bis zur druckfertigen Reinzeichnung gestalte ich Bücher, Kataloge, Broschüren, Geschäftsberichte, Folder, Plakate, Einladungskarten und Anzeigen. Meine Auftraggeber sind städtische Einrichtungen, Museen, Stiftungen und Vereine aus dem Kulturbereich. Sie schätzen meine Arbeit ebenso wie Kunden aus der freien Wirtschaft und Privatpersonen.

Ausstellungsgestaltung / Ausstellungsproduktion

Die Konzeption und Gestaltung von Ausstellungen – sei es zu einem bestimmten Thema oder für eine Expertise – die Gestaltung der Räume sowie das dazugehörige grafische Design von Publikationen und Plakaten bilden das Herzstück meiner Arbeit. Hier, in der Schnittmenge von gestalterischer, kuratorischer und künstlerischer Praxis, kann ich meine Fähigkeiten am besten gewinnbringend einsetzen. In meiner Tätigkeit als Vorsitzende des Lüneburger Kunstvereins entwickle ich in Zusammenarbeit mit dem künstlerischen Beirat das Programm, knüpfe Kooperationen und repräsentiere den Verein nach außen.

Die Qualifikationen für meine Tätigkeit habe ich durch eine künstlerische und grafische Ausbildung erhalten; die kuratorische Kompetenz konnte ich durch das Studienprogramm der Universität Hildesheim für Ausstellungsmanagement und kuratorische Praxis und durch die Realisierung verschiedener Projekte sammeln. Meine MitarbeiterInnen und KollegInnen sind aus den Berufsfeldern Mediendesign, Kunst, Kulturwissenschaft, Ausstellungsdesign, Fotografie, Lithografie, Kartografie und Text.

Vita

Ausbildung in der Druckerei zur Druckformherstellerin

Fachoberschule für Gestaltung, Hamburg, Fachhochschulreife

Fachhochschule für Illustration, Hamburg

Oktoberdruck Berlin (1985-1991)

Einzel- und Gruppenausstellungen in Berlin und Lüneburg

Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler

Freie Kunstschule „Atelier Rheinstraße“, Berlin

Künstlergemeinschaft „Schöne Aussichten“, Berlin Kreuzberg

Ateliergemeinschaft Gerichtstraße, Berlin Wedding

Gründungsmitglied Soroptimist International, Club Lüneburg

Dr. Hedwig-Meyn-Kulturpreis der Stadt Lüneburg (2005)

Universität Hildesheim: Ausstellungsmanagement und kuratorische Praxis (bis Okt. 2010)

Präsidentin Soroptimist International, Club Lüneburg (2011- 2013)

Vorsitzende Kunstverein Lüneburg (seit 2012)

 

Referenzen:

Albatros e.V · Avacon · Barckhausen Praxis · Beyer Physiotherapiezentrum · Stadt Bleckede · Bomann Museum Celle · Erich Brüggemann · Ursula Brüggemann · Rolf Blume Hannover · Claassen Holding · Cultur Concept Dr. Werner Preuß · Hotel einzigArtig · Tischlerei Faltin · Flocodon Hannover · Friedensstiftung Günter Manzke · Gesundheitszentrum Winkelmann · GTC German Tours & Conference · H.B. Fuller · Heinz-Friedrich-Meyer-Stiftung · Hansestadt Lüneburg · Happy Beton · HAWOLI · HSR Architekten · Hofladen Köhler · Kinderkunstkurse Christina Kaul · Kloster Isenhagen · Kloster Lüne · Klosterkammer Hannover · Kosmos Apotheke · Lüneburger Bürgerverein · Lüneburg Marketing · Lübelner Mühle · Museum Lüneburg · Kunstraum Tosterglope · St. Michaelis Kirchengemeinde · Naturwissenschaftlicher Verein Lüneburg · OLG Celle · Tourenyachtclub von Deutschland · Volksbank Lüneburger Heide eG · Volksbank Nordheide · Optik Warnecke · Wasserturm Lüneburg e.V. · Werner-Otto-Institut

 

Foto: Annett Melzer